Deutsche Hochschulmeisterschaft Leichtathletik 2015

Deutsche Hochschulmeisterschaft Leichtathletik 2015. Unter nahezu idealen Bedingungen zeigten die Athletinnen und Athleten auf der neuen Sportanlage am Horstmarer Landweg in Münster vielversprechende Leistungen.

Kein Wunder, lockt doch in diesem Jahr wieder die Teilnahme an der Universiade, der Weltsportspiele der Studenten. Da gilt es für alle Sportlerinnen und Sportler, die in Gwangju, Südkorea dabei sein wollen, die Qualifikationsnorm zu erfüllen.

400 m Hürden Frauen: Franziska Kind (537) siegt vor Susen Claire Berg (555)
400 m Hürden Frauen: Franziska Kind (537) vor Susen Claire Berg (555)

Die Deutsche Hochschulmeisterschaft Leichtathletik 2015 ist deshalb quasi eine Pflichtveranstaltung auf dem Weg nach Asien.

Dementsprechend prominent dann auch das Teilnehmerfeld. Die Ergebnisse gibt es auf der Ergebnisse.